Bund der Schwerhörigen Hamburg

Hörberatungs- und Informationszentrum
Wagnerstraße 42
22081 Hamburg

www.bds-hh.de

Telefon: (040) 29 16 05
Telefax: (040) 29 97 26 5
E-Mail: info@bds-hh.de

Öffnungszeiten der Hörberatung

Montag – Mittwoch

9.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag

13.00 – 18.00 Uhr

Beratungstermine nach Vereinbarung

Die nächsten Termine für Rechtsberatung

Informationen zur Finanzierung

Hinweise zur Antragsstellung bei Kostenträgern finden Sie hier.

Wir werden gefördert von der Freien und Hansestadt Hamburg.

BASFI

Corona-Virus: BdS schließt Geschäftsstelle und Hörbiz

Liebe Mitglieder, liebe Ratsuchende,

der Bds schließt aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus die Geschäftsstelle bis zum 30. April und sagt alle Veranstaltungen bis dahin ab. Dies betrifft alle Beratungen, sämtliche Gruppenaktivitäten und Treffen in der Wagnerstraße.

Die beiden Mitarbeiter des Hör- und Beratungszentrum stehen Ihnen telefonisch und per E-Mail weiterhin zur Verfügung. Sie erreichen uns unter Tel. (040) 29 16 05 und E-Mail: info@bds-hh.de.

Sie können uns auch per Skype (Bund der Schwerhörigen) kontaktieren, Montag bis Mittwoch von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit unserer Homepage möchten wir allen Interessierten, Betroffenen und deren Angehörigen einen Einblick in die vielfältige Themenlandschaft der Hörschädigung geben. Außerdem finden Sie auf unseren Seiten Informationen zu unseren regelmäßigen Angeboten sowie unserer Öffentlichkeitsarbeit.

auf den Webseiten des Bund der Schwerhörigen e.V. Hamburg (BdS). Der Verein vertritt die Schwerhörigen und Ertaubten in Hamburg und ist ein Ort, an dem Betroffene zusammenkommen und sich austauschen können.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über jedes Feedback, das Sie uns am besten per E-Mail zukommen lassen.

Wir sind auch auf Facebook Facebook